Rahmenbedingungen

<< Neues Textfeld >>

Die Lage

 

Unser Haus liegt verkehrsberuhigt in einer Sackgasse im nahen Zentrum von Hövel. Im näheren Umfeld befindet sich die Christus-König Kirche ( 3 min. Fußweg ), der Halloh-Park ( 5 min. Fußweg ), die Talschule ( 10 min. Fußweg )  und der Christus-König Kindergarten ( 10 min. Fußweg )

 

 Die Räumlichkeiten und Ausstattung

 

Das Spielzimmer

 

Hier findet Ihr Kind altersgerechtes und anregendes Spielzeug. Bau und Konstruktionsmaterialien in Form von unterschiedlichen Bausteinen, Kugelbahn, Stecksysteme, Holzeisenbahn etc.

Puzzle, Spiele und Alltagsmaterialien ( Wäscheklammern, leere Cremedosen u.s.w. )

Bohnen, Knöpfe, Mais und Reis für Ein/Um und Sortierspiele.

Autos und Musikinstrumente.

Eine Spielküche ausgestattet mit allem was man zum kochen braucht.

Eine gemütliche Bücherecke mit Bücherkiste.

Schaukelbanane, Kriechtunnel mit Zelt und eine Matratze die zum Hüpfen,  ausruhen oder kuscheln  einlädt.

Hinter der Zimmertür gibt es für jedes Kind einen eigenen Kleiderhaken in Kinderhöhe.

 

Die Gestaltung

 

Bei der Gestaltung wurde darauf geachtet das der Raum eine übersichtliche Struktur bietet, das gibt Ihrem Kind Orientierung und Sicherheit. So befinden sich auf jeder Spielzeugkiste Symbole mit den Inhalten der Spielzeuge.

Für Krabbelkinder sind die Spielzeuge auf verschiedenen Höhen positioniert, damit sie Anreiz erhalten sich hochzuziehen oder an den Möbeln entlangzulaufen.

Der Baubereich (unterhalb der Hochbetten) und der Rollenspielbereich sind klar im Raum gegliedert.                                 

 

      

 

 

Der Wintergarten, der „ Allrounder“

 

Da es sich hier um den hellsten Raum in unserem Haus handelt eignet er sich besonders gut zum Malen und Gestalten.

Hier findet man Papier aus  unterschiedlichen Materialien und Größen, Leinwände, Ausmalbilder, Bunt- und Filzstifte, Wachsmaler, Wasser- Acryl und Fingerfarben und die passenden Malwerkzeuge.

Mit Pappmache, Modelliermasse, Stoffresten, Knete, Leim, Prickelnadeln u.v.m darf experimentiert und gestaltet werden.

Vor jeder künstlerischen Aktivität werden Malschürzen zum Schutz der Kleidung angelegt.

 

Er dient auch als  Zugang zum Garten, deshalb werden hier die Matschsachen und Gummistiefel aufbewahrt.

 

Gemeinsame Haupt- und Zwischenmahlzeiten werden hier ebenfalls eingenommen, da an dem Esstisch bequem alle Platz nehmen können und damit auch die Kleinsten bequem speisen können stehen 4 Hochstühle bereit, sowie Kinderbesteck und Ärmellätzchen.

 

Kinder die bereits sicher sitzen können nehmen am Kinderesstisch platz, der auch als Mal und Basteltisch dient.                                  

 

               

 

Der Garten

 

In unserem ca. 225 qm großen Garten kann Ihr Kind toben, spielen und Erfahrungen mit der Umwelt sammeln.

Unter dem Stelzenhaus befindet sich ein großer Sandkasten mit unterschiedlichen Sand und Wasserspielzeugen, einer Spielküche und einem Matschtisch.

Für zusätzliche Bewegung sorgen  unterschiedliche Fahrzeuge, Autoreifen, eine Bewegungsbaustelle, die jederzeit aufgebaut werden kann, und ein Trampolin.

 

Kleine Bauarbeiter können sich mit echten Helmen und Westen ausstatten und losbaggern.

Kleine Forscher und Entdecker können mit Becherlupen ihre Umwelt erkunden oder im Frühjahr beim einpflanzen und gießen etwas über Pflanzenpflege erfahren.               

                                   

 

      

 

 

 

 

               

 

 

                                         

 

               

 

           

 

               

 

ELAS Räuberhöhle

Qualifizierte Kindertagespflege

Zoetermeerstr. 40

59075 Hamm

 

Telefon

+49 2381 71954

  

E-Mail

dkulz231@gmail.com

DruckversionDruckversion | Sitemap
© ELAS Räuberhöhle